Farbige Stühle

Ankommübung zu Beginn von Aufstellungen

Diese Übung hilft nach einer Arbeitswoche oder nach dem Alltag, sich gut vor den Auftellungen zu sammeln. Um mit der ganzen Aufmerksamkeit beim Aufstellungsgeschehen sein zu können: Mit allen Sinnen, Gefühlen, Körper-Wahrnehmungen. Um ganz im Moment zu sein und nicht mit den Gedanken bei irgendeinem Tagesgeschehen. Die Übung bringt mich in Kontakt mit mir selbst.

  • Ich mach’ es mir auf meinem Sessel bequem
  • halte meinen Rücken locker und aufrecht
  • setze beide Füße auf den Boden
  • und schließe die Augen

Ich spüre den Kontakt meiner Füße auf dem Boden und gebe Gewicht ab. Dann wandere ich mit der Aufmerksamkeit die Beine entlang und spüre den Kontakt meines Gesäßes auf dem Sessel. Ich gebe Gewicht ab und merke, wie sich mein Körper entspannt.

Ich wandere weiter in meine Wirbelsäule und stell mir vor, dass sie sich nach unten hin verlängert - bis tief in die Erde hinein und wie ich auch hier Gewicht abgebe und mich entspanne. Ich werde getragen und unterstützt.

Nun richte ich die Aufmerksamkeit auf meinen Bauch - spüre, wie er sich mit dem Atem hebt und senkt. Ich dehne mich über den Atem aus und entspanne mich.

Ich wandere weiter in meinen Brustkorb – spüre, wie er sich hebt und senkt. Ich dehne mich über den Atem aus und nehme Raum ein.

Ich spüre meine Schultern und stell mir vor, dass alle Anspannung und Verantwortung (von der Arbeitswoche, von der Kindererziehung,…) von der Schräge meiner Schultern hinunterrutscht. Meine Schultern werden leichter und leichter und entspannen sich.

Nun richte ich die Aufmerksamkeit auf meinen Kopf und stell mir vor, dass ich hier wie ein Fenster öffnen kann, durch das frische Gedanken und Ideen hereinströmen und Altes hinauspurzelt. Ich öffne mich für Neues, was sich mir jetzt im Augenblick erschließt!

Ich bin verbunden - mit allem, was ich bin:

  • mit meinen Gefühlen
  • meiner Körperwahrnehmung
  • meinem Verstand und
  • meiner inneren Weisheit.


Übungen als Höranleitung auf Youtube
Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz
Impressum von Mag. Karin Graf

Datenschutzerklärung

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: +43 699 1023 4000
Kontaktformular